Erster Tag der Winter-Meisterschaft des Sees

Hielt die 26 Oktober, dem ersten Tag der Winter-Meisterschaft des Sees. E’ ein schöner Tag am Lago d'Iseo, Winde mit variabler Intensität rund 8-10 Knoten, die schnell gedehnt wird (durch die Rückkehr zur Standardzeit Aided) auf das Rennen in dem Kanal zwischen Mount Tavernola Insel und der Küste von Bergamo platziert.
Aufgrund bin Spaß (JustFun e Funtasma) in der offenen Klasse nach berechneter Zeit eingegeben, die insgesamt zehn Schiffen beteiligten sah. Am Ende der drei Rennen die Rangfolge wird durch seine JustFun geführt (7 Punkte), vorhergehenden Funtasma einer Länge (8). Dies wird durch eine Sohlen gefolgt (9), un Protagonist (10) un J24 (11) und dann alle anderen.
Die erste Runde sieht die zwei eng Fun, mit wiederholten Angriffen während der zweiten Seite des Heck. Herrscht JustFun aber diese Scharmützel am Ende zugunsten der Soling kann stattdessen frei segeln und wird zunächst nach berechneter Zeit sein. Im zweiten Test Funtasma kann einen Vorsprung zu erhalten und erhöhen Sie ihn durch Schließen des ersten Platz, mit JustFun Vierter beendet. Genau das Gegenteil passiert im dritten Test, con Cousin JustFun und FUNTASMA Quartal.
Die Winter-Meisterschaft weiter 9 November mit dem zweiten Tag.
Aktie